„Diyarbakir, Batman, Mardin: Zur Lage in der Südosttürkei“ – Kirsten Lühmann berichtet über die aktuelle Lage

 
 

Die Lage in der Südosttürkei steht im Mittelpunkt der Veranstaltungen der Bundestagsabgeordneten Kirsten Lühmann in Celle und Uelzen. Ende Oktober/Anfang November hat sie im Rahmen ihrer jährlichen Reise die Region besucht und konnte mit vielen Menschen vor Ort sprechen.

 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die aktuellen politischen Entwicklungen, die sich in den letzten Monaten ergeben haben. „Amtsenthebungen, Kommunen unter Zwangsverwaltung, Verhaftungen und die Einstellung und Behinderung wichtiger sozialer Projekte prägen die aktuelle Lage in der Südosttürkei“, so die Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann. „Die Situation in der Region spitzt sich immer weiter zu. Das können wir nicht hinnehmen!“ Lühmann wird bei den Veranstaltungen diese Entwicklungen ansprechen und von zahlreichen Begegnungen mit Menschen vor Ort berichten.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.