Herzlich willkommen!

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der SPD-Ortsverein Uelzen wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr! Wir arbeiten auch dieses Jahr für Uelzen im Sinne unserer Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität!

Unsere regelmäßigen Veranstaltungen werden wir auch 2019 Jahr weiterführen. Mit unseren monatlichen Anlaufpunkten Infostand, Stammtisch und Bürgersprechstunde sind wir hervorragend vertreten und immer ansprechbar. Daneben erwartet uns in der ersten Jahreshälfte der schon traditionelle Neujahrsempfang und unsere Jahreshauptversammlung.

Natürlich werden wir auch 2019 wieder unterschiedliche Themen aufgreifen und diskutieren. Wenn Sie einen Wunsch oder eine Idee haben, dann schreiben Sie uns, rufen uns an oder kommen bei einer unserer Veranstaltungen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße

Ihr
Jan Henner Putzier
- Vorsitzender des SPD-Ortsverein Uelzen -
 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Kino-Matinee "100 Jahre Frauenwahlrecht" mit dem Film "Die göttliche Ordnung"

Am 19. Januar 2019 jährt sich ein historisch bedeutsames Ereignis zum 100. Mal.
Am 19. Januar 1919 durfte Frauen in Deutschland erstmals bei einer Wahl auf Reichsebene wählen und gewählt werden. Damit fand ein langer steiniger Weg seinen vorläufigen Höhepunkt. Zu Ende ist er aber lange noch nicht. mehr...

 
 

Kneipenquiz zu "100 Jahren Frauenwahlrecht" und Gleichstellung

Kneipenquiz zu 100 Jahren Frauenwahlrecht und Gleichstellung
Der SPD-Ortsverein Uelzen und die Jusos im Unterbezirk Uelzen/Lüchow-Dannenberg widmen sich dem Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ auf eine ungewöhnliche Weise. Am 30.11.1918 trat das neue Reichswahlgesetz in Kraft. Dieses gab den Frauen in Deutschland zum ersten Mal das aktive und passive Wahlrecht. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet die Uelzener SPD und die Jusos am Freitag, den 30.11.2018, ein Kneipenquiz im Asado.Deli. mehr...

 
 

Umzug des Heimatmuseums in die Innenstadt

Klaus Knust, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion zur Zuschusserhöhung für den Museums- und Heimatverein in der Ratssitzung am 17.9.2018:
"Spätestens als 2014 die Hansestadt Uelzen beschlossen hat, dass Schloss Holdenstedt zu veräußern, stand das Museum vor einer unsicheren Zukunft. Die Hansestadt hatte bei Frau Dr. Bollmann eine Machbarkeitsstudie zum Museum in Auftrag gegeben und diese 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

 
 

SPD in Uelzen: Mitgliederversammlung beschreibt Weg in die Zukunft / Prioritätenliste für Stadtentwicklungsprojekte verabschiedet

„Wir übernehmen Verantwortung für die Hansestadt Uelzen,“ so der Ortsvereinsvorsitzende Jan Henner Putzier zum Ergebnis der SPD-Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche. Alle vier beschlossenen Anträge finden Sie in dieser Meldung. mehr...